Über uns:

 Der 2016 gegründete Männerchor Mainz-Neustadt setzt sich aus derzeit ca. 15 Sängern ganz unterschiedlichen Alters und beruflicher wie musikalischer Herkunft zusammen.

 

Das Repertoire reicht von Trink-, Arbeiter-, Räuber- und Piraten-Liedern über Werke von Liedermachern, Brecht oder Die Ärzte bis zum Zwergengesang aus „Der Hobbit“.

Urban Sketching: © Anne Nilges www.nilges.info
Urban Sketching: © Anne Nilges www.nilges.info

 

Die Arrangements werden vom renommierten Komponisten und Chorleiter Bernd Thewes exklusiv auf das Ensemble, unter Berücksichtigung der Besetzung aus Hobby- wie geschulten Sängern und deren Stimmlagen zugeschnitten.

 

Mit „Sing-In“-Aktionen auf Plätzen, bevorzugt in der Mainzer Neustadt und anderweitigen Auftritten, macht sich die Gruppe inzwischen ihren Namen und findet regen Publikumszuspruch.

Download
Artikel über den Männerchor im Neustadt-Anzeiger Juli 2018
neustadtanzeiger_juli_2018.jpg
JPG Bild 5.2 MB
Foto: Melanie Klabunde
Foto: Melanie Klabunde